Rundfunkbeitrag – ARD, ZDF, Deutschlandradio

In Deutschland zahlt jeder Haushalt einen Rundfunkbeitrag, früher auch bekannt als GEZ-Gebühr, an die öffentlichen Rundfunkanstalten (ARD, ZDF und Deutschlandradio). Er beträgt 17,50€ pro Haushalt und pro Monat. Wenn du z.B. in einer WG wohnst, die WG nur einen Rundfunkbeitrag, unabhängig davon, wie viele Personen dort wohnen.

Wenn du BAföG beziehst kannst du einen Antrag auf Befreiung vom Rundfunkbeitrag stellen. Entsprechende Formulare findest du z.B. vor dem BAföG-Servicepoint auf dem Campus, Gebäude D4.1 (Mensa) im Untergeschoss.

Es gibt noch weitere Fälle, in denen du dich vom Rundfunkbeitrag befreien lassen kannst.

Auf ihrer Webseite bieten ARD, ZDF und Deutschlandradio die wichtigsten Informationen zum Rundfunkbeitrag auf arabisch, deutsch, englsich, französisch, türkisch und weiteren Sprachen an.

Wenn du mehr Informationen zu diesem Thema suchst oder einen Antrag auf Befreiung stellen möchtest, wende dich an den BAföG Servicepoint.